Erweiterung des Geschäftsfelds: WEMAS Gruppe übernimmt Gerding Verkehrstechnik

2018-06-14T14:42:56+00:0014. Juni 2018|

Gütersloh, 14. Juni 2018 – Die WEMAS Holding GmbH aus Gütersloh, einer der führenden deutschen Anbieter von integrierten, zertifizierten Lösungen der Straßenabsperrtechnik, erwirbt die Gerding GmbH Verkehrstechnik mit Sitz in Senden. Eine entsprechende Vereinbarung zur Übernahme sämtlicher Anteile wurde mit dem Geschäftsführer und bisherigen Eigentümer, Thomas Gerding, getroffen. Mit der neuen Tochtergesellschaft erweitert WEMAS sein Produkt- und Serviceportfolio strategisch sowohl in das angrenzende Geschäftsfeld der mobilen, aktiven Verkehrssicherung als auch in die stationäre Verkehrstechnik. Die beiden Beteiligungsgesellschaften Gimv und Paragon, die gemeinsam, zu gleichen Teilen, Mehrheitseigentümer von WEMAS sind, unterstützen ihr Portfoliounternehmen durch den Zukauf aktiv beim weiteren Wachstum.

Download Presseinformation