Landshut/Augsburg, 14.Januar2021–Bayern Kapital beteiligt sich mit dem Wachstumsfonds Bayern an German Bionic Systems, einem europaweit markt-und technologieführenden Unternehmen im Bereich robotische Exoskelette mit Hauptsitz in Augsburg. Die intelligenten, rucksackartigen Kraftanzüge unterstützen in körperlich anstrengenden Berufen dabei, das Risiko von Muskel-und Skeletterkrankungen zu reduzieren. Lead-Investor der Serie-A-Finanzierungsrunde im Gesamtvolumen von rund 20 Millionen Euro ist Samsung Catalyst, der global agierende Venture Arm von Samsung. Co-Investoren sind neben dem Wachstumsfonds Bayern die Münchener MIG AG, die US-Fonds Storm Ventures und Benhamou Global Ventures sowie der japanische Start-Up-VC-Investor IT Farm.

Download Presseinformation